FAQ

3. Was heißt Mietenstopp/welche Rolle spielt der Stichtag 18.06.2019?

Wer am Stichtag 18.06.2019 in einer Wohnung wohnte und seit dem 23.02.2020 (Tag des Inkrafttretens des Gesetzes) immer noch in dieser Wohnung wohnt, dessen Miete wird auf dem Stand des 18.06.2019 eingefroren.

Wenn zwischen dem Stichtag und dem 23.02.2020 ein Wechsel der Mietenden stattgefunden hat, wird die in dieser Zeit vereinbarte Miete eingefroren.

Es ist in beiden Fällen per Gesetz verboten, eine höhere Miete zu nehmen.

Stand: 01.10.2020